Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
zurück vor
Bäckerei Beck
Seit über 100 Jahren für Sie da
Nikolaus-Eseler-Straße 4
73497 Tannhausen
07964 2111
Alten- u. Pflegeheim "Im Sonnengarten"
Schloßstraße 46
73497 Tannhausen
07964 921010
Stempfle Bestattungen
Inh. Herbert Reschke
Beerdigungsunternehmen
Ellwanger Straße 23 (Büro und Ausstellung)
73497 Tannhausen
07964 2300
Wohnung
Industriestraße 28 (ehemals Friedhofstraße)
73497 Tannhausen
May Bauelemente
Bauelemente und Bauausstattung Hersteller
Ellwanger Straße 34
73497 Tannhausen
07964 3160
Lutz Auto und Service GmbH
Reifengeschäft
Friedhofstraße 40
73497 Tannhausen
07964 1460
MKB-Gerner Vertriebs GmbH
Insekten- und Sonnenschutz
Hauptstraße 91
73497 Tannhausen
07964 3312172
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Kath. Sozialstation St. Elisabeth
Tannhausen mit den Gmeinden Stödtlen, Wört, Unterschneidheim
Industriestraße 24
73497 Tannhausen
07964 331718-5
07964 331718-6
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
Gemeinde Tannhausen
Hauptstraße 54
73497 Tannhausen
07964 9000-0
07964 9000-30
UNSERE PARTNER

KONTAKT & ANFAHRT

Anfahrt
07964 9000-0
07964 9000-30
E-Mail schreiben

ÖFFNUNGSZEITEN

Öffnungszeiten
Donnerstag
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

AUF EINEN BLICK

Autor: Gemeinde Tannhausen
Artikel vom 15.11.2018

Firma Lipp in Tannhausen setzt seit 60 Jahren Maßstäbe

Firma Lipp in Tannhausen setzt seit 60 Jahren Maßstäbe

Großartige Jubiläumsfeier mit vielen Gästen in der 2013 errichteten neuen Fertigungshalle   

Die vom Erfinder Xaver Lipp im Stödtlener Teilort Stillau im Jahre 1958 gegründete Firma Lipp, die 1967 nach Tannhausen umzog und dort in den vergangenen Jahrzehnten zu einer weltweit agierenden innovativen Firma wurde, feierte als waschechte schwäbische Firma  standesgemäß ihr 60-jähriges Firmenjubiläum vor vielen Gästen in   ihrer vor sieben Jahren  gebauten neuen großen Fertigungshalle und zwanzig Musikerinnen und Musiker der Schwabenlandkapelle Tannhausen umrahmten die Feier musikalisch.

Manuel Lipp, der nach dem plötzlichen und unerwarteten Tod seines Vaters Roland Lipp im Jahre 2011 die Geschäftsführung, in enger Zusammenarbeit mit seinen Geschwistern Leon und Franziska,  übernahm, begrüßte die Gäste, unter ihnen Bürgermeister Manfred Haase, Bundestagsabgeordneter Roderich Kiesewetter, Kämmerer Karl Kurz in Vertretung des Landrats Klaus Pavel,  Partner, Kunden und Lieferanten der Firma sowie insbesondere die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit ihrer treuen Betriebszugehörigkeit und ihrem Engagement dafür gesorgt haben, dass die Firma Lipp GmbH nun dieses Jubiläum feiern kann. Die Firma freute sich, viele Kunden und Partner aus allen Teilen der Welt, mit denen sie seit Jahrzehnten zusammenarbeitet und gemeinsam mit ihnen gewachsen ist, zu dieser Feier begrüßen zu können, so insbesondere die Gäste aus China, Japan, Brasilien, Russland, Frankreich und Italien.

Manuel Lipp erinnerte nach dem gemeinsamen Mittagessen an die Gründung der Firma durch seinen Großvater Xaver Lipp, der 1960 mit der Erfindung des Dachrinnenbodens, der in Folge 30 Millionen Mal verkauft wurde, und 1967 mit der Erfindung des Lipp-Doppelfalzes  - 1968 gab es den  Startschuss für den maschinellen Aufbau eines Silos mit dem Doppelfalz-System -  den Grundstein für den Aufschwung legte. 1971 erfolgte die erste Lipp Biogasanlage, die in den Folgejahren Grundstein weiterer Produktreihen wurde, und 1992 wurde Roland Lipp, Sohn von Xaver und Irene Lipp,  in zweiter Generation Geschäftsführer, der die erste Partnerschaft und Joint  Venture in  Anyang in China gründete, die heute noch besteht. Unter der Führung von Roland Lipp wurde die Biogastechnologie konstant ausgebaut, die aber seit 2012 politisch nicht mehr gewollt war. Dafür besann sich die Firma auf ihre alte Stärke und wurde für die Kommunen und die Industrie ein verlässlicher Partner im Behälterbau,  der Fermenter Technologie sowie der Lipp Schweißtechnologie, insbesondere im Bereich der Trinkwasserbehälter. Hier wurde die Firma Lipp GmbH mit der EU-Förderung ausgezeichnet. Die Firma Lipp fand neue Partner in Brasilien und gründete 2016 eine Niederlassung in den USA, um dort auf einem der größten Märkte der Welt Fuß zu fassen. Manuel Lipp verwies auf die zum Jubiläum erstellte neue Broschüre, in der die Mitarbeiter im Zentrum stehen, und sein Dank galt seiner Familie für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung.

Bürgermeister Manfred Haase freute sich in seinem Grußwort, dass die Firma Lipp GmbH in Tannhausen stark verwurzelt und somit für Tannhausen ein absoluter Glücksfall ist, denn der Name Lipp bürge für ein bestes Know-how, für hochwertige Produkte und für besondere Qualität. Mit Initiative, Weitblick und Spürsinn, dank der Qualität und guten Verarbeitung der Produkte,  habe es das Unternehmen geschafft, sich nicht nur auf dem deutschen und europäischen Markt, sondern weltweit zu positionieren. Sie genieße auch in Tannhausen ein hohes Ansehen und als Zeichen der Verbundenheit überreichte Bürgermeister Haase  als kleines Präsent den Wappenteller der Gemeinde Tannhausen an Manuel Lipp, dankte für die Standorttreue und ausgezeichnete Zusammenarbeit und wünschte der Firma Lipp für die Zukunft ein herzliches Glückauf.

Kreiskämmerer Karl Kurz gratulierte im Namen des Ostalbkreises zum 60-jährigen Bestehen der Firma, bei der die Begriffe Neugierde, Tatendrang und Innovation seit sechs Jahrzehnten im Vordergrund stehen. „175 Patente, im Durchschnitt drei pro Jahr, muss erst mal jemand nachmachen“, meinte Karl Kurz, denn außer den Patenten seien wegweisende Entscheidungen getroffen worden, um in  Zukunft auf dem globalen Markt bestehen zu können. Beim 70-jährigen Jubiläum dürften dann auch noch die beiden bisher fehlenden Kontinente Afrika und Australien hinzukommen. Die besonderen Werte der Firma Lipp seien Fleiß, Disziplin, Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Neugierde und Mut und die lange Liste der Auszeichnungen und Prämierungen seien der Beweis für die Besonderheit des Unternehmens. Nicht nur der Ostalbkreis, sondern  die ganze Wirtschaftsregion sei stolz darauf, diese Firma in ihren Reihen zu haben und Karl Kurz wünschte der Firma in jeglicher Hinsicht alles Gute.

Als Sahnehäubchen zeigten die Mitarbeiter der Firma Lipp GmbH auf dem Innenhof, direkt neben dem riesigen acht Meter hohen und bei einem Durchmesser von 12 Metern mit 800 Kubikmeter Wasser voll gefüllten   Feuerlöschbehälter,  den Gästen, wie  beim Behälterdrehen der Aufbau eines Stahlbehälters – außen ein verzinkter Stahl und innen mit einem 0,30 Millimeter starken Edelstahl aufgeklebt, das Verinox-Patent von Xaver Lipp - mit 4,50 Meter Durchmesser und 3,2 Millimeter Stärke mit Hilfe von einer Profilier- und danach einer Falzmaschine auf die vom Statiker errechnete Höhe emporgearbeitet werden kann. Für die weltweit angereisten Gäste war dies ein besonderes Erlebnis und erzeugte nur noch Staunen in ihren Gesichtern.

Text und Fotos: Horst Blauhut

von links: Kreiskämmerer Karl Kurz, Leon Lipp, Franziska Lipp, Geschäftsführer Manuel Lipp, Bürgermeister Manfred Haase

Ältere Artikel

In unserem Archiv finden Sie ältere Artikel zum Nachlesen.

UNSERE PARTNER